Wann gibt’s wieder Amateur-Fußball? Teil 2

Zurzeit ist der Fußballkreis Karlsruhe dabei mit den Vereinen das Prozedere – sobald die Politik und die Behörden „Grünes Licht“ geben – für die Fortsetzung bzw. einen Abbruch der Spielrunde 2019/20 zu besprechen und eine Lösung zu finden. Am Dienstag dieser Woche sind die Vereine B1- und der B2-Liga gefordert. Die TSV-Elf steht auf Platz 5 der Tabelle nach 17 ausgetragenen Spielen. Ohne einem Ergebnis vorzugreifen scheint es – nach einer Anhörung mit den Verbands- und Landesligisten – in Richtung Abbruch der Spielrunde 2019/20 zu gehen. Die Spielrunde 2019/20 würde dann annulliert. Für die TSV-Elf wäre eine Play-Off-Runde in der die ersten acht Platzierten der B2-Liga-Tabelle um den Aufstieg spielen interessant. Es bleibt also weiterhin spannend wie sich die Situation entwickelt und davon ist es letztlich abhängig wie im Amateur-Fußball die Spielrunde 2019/20 zu Ende gebracht wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok