Rückblick auf den „Spessarter Frauenfasching 2020“

Rückblick auf den „Spessarter Frauenfasching 2020“

Mit einer kurzen Begrüßung eröffnete Annemarie Wollny den diesjährigen „Spessarter Frauenfasching 2020“. Es folgte eine Schunkelrunde und danach zeigten die TSG-Saphiergarde den Showtanz „Haushalt und Karriere“. Einen weiteren Tanz „Mystik Women’s“. zauberte die Walkinggruppe von Manuela Kratz auf die Bühne. Einen Einblick auf den CSE-Speicher gaben Eileen Weber und Steffi Schott. Die Freizeitladys begeisterten als Matrosinnen. Das Highlight des Abends waren die Indischen Tänzerinnen (CSE-Pilsrudel)!

Für Abwechslung sorgte Hedwig Hofgesang mit ihrem Rätselspiel. Als Belohnung gab es etwas Süßes! Zwischen den Darbietungen wurde zu der Musik von Franz und Franky kräftig das Tanzbein geschwungen. Zusammenfassend ein gelungener Abend. Dank gebührt dem CSE für die Überlassung der Bühnendeko und für die Unterstützung durch seine Akteure!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok