Spielabbruch aufgrund schwerer Verletzung

Spielabbruch TSV Spessart – FC Südstern

Aufgrund einer sehr schweren Verletzung des Spielers Julian Dittel  vom FC Südstern, wurde das Spiel in der 60. Minute, beim Stand von 1:0 für den TSV, berechtigterweise abgebrochen. Der Spieler Dittel wurde vom Notarzt noch auf dem Platz versorgt, und vom Rettungsdienst umgehend ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht.

Der TSV Spessart und die gesamte Mannschaft bedauern diese unglückliche Verletzung außerordentlich, und wünschen Julian gute Besserung, und eine, den Umständen entsprechende, schnelle Genesung. Wir alle würden uns freuen, Julian bald wieder auf dem Spielfeld begrüßen zu können.

Das Spiel wird zu einem noch nicht feststehenden Termin wiederholt.

Rückschlag für die TSV Reserve

TSV Spessart 2 – ASV Wolfartsweier 2: 1:5

Während unsere Elf die erste Halbzeit (1:2) noch relativ ausgeglichen gestalten konnte, und sogar in der 5. Minute durch Mathias Axtmann mit 1:0 in Führung ging, verlor sie in der Zweiten jegliche Ordnung und Zugriff auf das Spiel, sodass der Sieg der „Weierer“, auch in dieser Höhe, vollauf verdient war.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok