Schutz- und Hygieneregeln für Zuschauer*innen

 

1. Personen die sich krank fühlen oder Erkältungssymptome (z.B. Fieber) aufweisen haben keinen Zutritt!

2. Wenn möglich alleine zum Sportgelände kommen. Auf Begrüßungen durch Händeschütteln, Umarmungen, usw. ist verzichten. Der Mindestabstand von 1,5 Meter ist einzuhalten. Hände sind zu desinfizieren.

3. Zur Nachverfolgung eventueller Infektionsketten werden die Kontaktdaten der anwesenden Zuschauer (analog Gastronomie) erfasst. Jeder Zuschauer hat ein Einzelblatt mit Vor- und Zuname mit Telefon-Nummer auszufüllen gemäß § 6 CoronaVO.

4. Die Zuschauer dürfen den Sanitär- und Umkleidetrakt sowie den Innenraum (Fußballfelder) nicht betreten.

5. Der Besuch der TSV-Waldgaststätte bleibt von diesem Hygienekonzepts bzw. Rahmenbedingungen unberührt.

6. Des Weiteren sind die bekannten Schutz- und Hygieneregeln des BFV für Zuschauer*innen auf der Basis der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 01.07.2020 einzuhalten. Beachte hierzu Anlage 2).

7. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzender Eberhardt Weber, Handy-Nr. 0170-2053159.


Die Vorgaben dieses Hygienekonzepts bzw. Rahmenbedingungen sind unbedingt einzuhalten; ebenso ist den Weisungen des Ordnungspersonals Folge zu leisten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok